Einbrüche und Vandalismus in St. Peter, Husum, Mildstedt

13.03.2018

Zwei Geschäfte und eine Schule betroffen

Husum/Eiderstedt (pa) - In der Zeit vom 10.03.18, 13 Uhr - 12.03.18, 10:30 Uhr hebelten unbekannte Täter ein Fenster zu einem Bekleidungsgeschäft in der Straße "Im Bad" in Sankt Peter-Ording auf. Sie entwendeten Kinderbekleidung im Wert von mehreren Tausend Euro.

Bei einem Einbruch in ein Sanitätshaus im Erichsenweg in Husum erbeuteten unbekannte Täter Bargeld, Münzen und Schmuck. Die Tat wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag (12.03.18) verübt. Es wurde ein Fenster eingeschlagen.

Außerdem drangen unbekannte Personen in der Zeit vom 11.03.18, 15 Uhr - 12.03.18, 5:45 Uhr in die Schule im Kirchenweg in Mildstedt ein. Sie beschädigten Computer und entleerten Feuerlöscher.

Hinweisgeber zu den Straftaten melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Husum unter Telefon 04841 8300.

          Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook,
          um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 34

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

Haushaltskalender 2019