Feuer in Dachgeschosswohnung

Fettbrand in einer Pfanne mögliche Ursache

Husum (ots) - Am Neujahrsmorgen ist es um kurz nach 10 Uhr zu einem Brand in einer Wohnung im ersten Obergeschoss im Deichweg in Husum gekommen. Nach ersten Erkenntnissen breitete sich das Feuer über den Dachstuhl in eine benachbarte Wohnung aus. Verletzt wurde niemand. Aufgrund der Rauchentwicklung wurde die angrenzende Hauptstraße kurzfristig gesperrt. Ursächlich für das Feuer könnte nach ersten Ermittlungen ein Fettbrand in einer Pfanne gewesen sein.  Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum genauen Hergang aufgenommen. Beide Wohnungen sind stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht benannt werden.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 34

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

Haushaltskalender 2019