Tierfutter und Weidegerät von Koppel gestohlen

Husumer Polizei sucht Zeugen

Husum (pa) - Zwischen Samstag (24.11.2018), 12:00 Uhr, und Montag (26.11.2018), 15:00 Uhr, wurden von drei Weideflächen in der Osterhusumer Straße in Husum diverse Rundballen und Futterraufen entwendet. Futter und Raufen dienten der Versorgung von Weidetieren und haben einen Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Aufgrund der Größe und des Gewichts ist anzunehmen, dass die unbekannten Täter zum Abtransport schweres Gerät und größere Transportfahrzeuge verwendet haben.
Die Kriminalpolizei Husum hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 04841 - 830 0.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 34

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

Haushaltskalender 2019