Auf der KZ-Gedenkstätte Husum-Schwesing

Theater- und Performanceworkshop in den Herbstferien

Quelle: Kreis Nordfriesland

Schwesing/NF (pa) - Vom 4. bis 10. Oktober findet auf der KZ-Gedenkstätte Husum-Schwesing erstmals ein Theaterworkshop statt. Er richtet sich an junge Menschen im Alter von 15 bis 25 Jahren. Es sind noch Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenlos.

Theater- und Performanceworkshop in den Herbstferien

In dem Workshop geht es um neue Wege im Umgang mit der Vergangenheit und ihren Folgen. Die Teilnahme ist geeignet für junge Menschen, die offen für eigene Erfahrungen sind und mehr über den belasteten Ort wissen möchten.

An insgesamt fünf Tagen werden die Theaterpädagogin Elisa Priester und die Performance-Künstlerin Elke Mark auf künstlerische und kreative Weise zentrale Themen bearbeiten, die die Gedenkstätte betreffen. Alles ist kostenlos, weil das Projekt von der Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig gefördert wird. Es wird auch gratis Essen und Getränke geben.

Alter: 15 – 25 Jahre
4. bis 8.10.2021, täglich fünf Stunden
Anmeldung: gedenkstaette@nordfriesland.de“

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2021 36

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2021 31

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2021 26

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2021 10

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2020 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2020 43

Haushaltskalender 2022

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken