Bredstedter Weihnachtsmarkt 2022

Bredstedt lockt mit Budenzauber, Punsch und Musik

Kira Sönksen und Karsten Werner präsentieren den neuen HGV Adventkaltender 2022 und hoffen auf viele Besucher auf dem Weihnachtsmarkt. Fotos: Barkmann

Der Weihnachtsmarkt in Bredstedt wird in diesem Jahr auf dem Marktplatz stattfinden. Die Betreiber und das Orga-Team haben ihn kuschelig hergerichtet.

Bredstedt (hb) – Auch in Bredstedt freuen sich alle, dass es endlich wieder einen Weihnachtsmarkt gibt. Heute (Mittwoch, 23. November) um 16 Uhr ist Start des Weihnachtsmarktes, um 18 Uhr ist dann die „offizielle Eröffnung“ durch Karsten Werner vom Handels- und Gewerbeverein (HGV) Bredstedt und Bürgermeister Christian Schmidt. Bredstedts Pastor Peter Schuchardt hält eine kurze Andacht, bevor um 18:30 Uhr der Spielmannszug Bred­stedt die Anwesenden mit Weihnachtsliedern auf die Adventszeit einstimmt. 

Auf dem Marktplatz

Neue Location: In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt in Bredstedt nicht wie zuletzt gewohnt auf dem Fiede-Kay-Platz statt, sondern nach vielen Jahren wieder einmal direkt auf dem Marktplatz. „An der oberen Spitze um den Schweinebrunnen herum bauen wir einen richtig kuscheligen Weihnachtsmarkt auf“, versprechen die Organisatoren vom HGV und der Stadt Bredstedt. „Gut geschützt durch einen Zaun, mit einem kleinen Zelt, in dem auch die Bühne untergebracht ist, und umringt von Punschbuden und einem Imbiss, lässt es sich da gut verweilen“, erklärt Karsten Werner vom HGV voller Vorfreude.

Volles Programm

Kira Sönksen vom Stadtmarketing und die Macher vom HGV haben sich auch wieder ein großartiges Programm zur Unterhaltung der Besucher ausgedacht. Samstags ab 17 bzw. 18 Uhr ist immer Live-Musik angesagt, dazu noch zusätzlich Unterhaltungstermine in der Woche. Am 26. November ab 18 Uhr unterhält das „2am north/Duo“, Sarah Weiß & Björn Koschnike, die  Besucher mit toller Live-Musik. Am Mittwoch, 30. November, ist ab 19 Uhr weihnachtliche Musik und Gesang durch den Bredstedter Kirchenchor angesagt. Am 3. und 10. Dezember stehen jeweils ab 18 Uhr „TJ&Berger“, Torben Jeschkeit und Arne Berger, auf der Bühne.

Bredstedt singt!

Und „Bred­stedt singt“ heißt es wieder einmal am Sonntag, 11. Dezember, um 17 Uhr: Gemeinsam Weihnachtslieder singen in einer großartigen Atmosphäre. Mit Unterstützung der Bredstedter Liedertafel möchten die Organisatoren gerne den Besucherrekord vom letzten Mal brechen und hoffen auf gutes Wetter und eine große Beteiligung.
Am Freitag, 16. Dezember, wird es dann „wild“ auf dem Weihnachtsmarkt. Die Jagdhornbläsergruppe „Nordergoesharde“ unter der Leitung von Bläsercorpsleiter Karl-Peter (Kalle) Tadsen zeigt, was sie kann.

Bevor am 17. Dezember wieder das  „2am north/Duo“ die Besucher unterhält, singt der St. Nikolai Chor Bordelum unter der Leitung von Rebecca Wernke stimmungsvolle Weihnachtslieder.
Auch an die Kinder ist gedacht! Am 2. und 4. Advent, jeweils ab 15 Uhr, ist Stockbrotbacken mit der Jugendfeuerwehr angesagt. Am 23. Dezember endet dann spätabends der Weihnachtsmarkt für das Jahr 2022.

Und damit der Weihnachtsmarkt auch richtig schick ist, schmücken die Kinder des Dänischen Kindergartens Bredstedt am 23. November am Vormittag den Weihnachtsbaum auf dem Weihnachtsmarkt mit selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck.   
Adventskalender

Wie in den letzten Jahren gibt es auch in diesem Jahr wieder den Adventskalender vom HGV zu kaufen. Ein schickes Motiv, ausgesucht vom Geschichtsverein, schmückt den Kalender, den es für 9 Euro zu erwerben gibt. Der Überschuss wird zur  Finanzierung der Bred­stedter  Weihnachtsbeleuchtung verwendet. Großartige und wertvolle Preise, die bei der VR Bank eG Nord, Am Markt, abgeholt werden können, warten auf  die Gewinner. Der HGV bedankt sich bei allen Spendern ganz herzlich.
Zu kaufen gibt es den Kalender bei den Banken, den Apotheken am Markt, der Stadtbuchhandlung und EP Lundelius.

Weitere Verkaufsstellen sind geplant, Infos dazu gibt es auf der Homepage des HGV Bred­stedt.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken

Haushaltskalender 2023

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.