Die Leiche konnte identifiziert werden

Toter Mann aus dem Außenhafen geborgen

Husum (pa) - Der am Dienstagabend (19.03.19) im Husumer Außenhafen aufgefundene tote Mann konnte nun identifiziert werden.

Es handelt sich um einen 41-jährigen Husumer, der in der Nähe des Hafens wohnte.

Die Kriminalpolizei in Husum hat bereits am Dienstagabend die Todesursachenermittlung übernommen. Die Polizei sagt vielen Dank für die Mithilfe.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

Haushaltskalender 2019