Hamburger Ska-Legende im Husumer Speicher

"Rantanplan" mit Studioalbum im Gepäck

Husum (pa )- Die Hamburger Ska-Punk Legende "Rantanplan" ist am 16. Februar, 20.30 Uhr, im Husumer Speicher zu Gast. Mit ihrem 10. Studioalbum im Gepäck machen sich die Jungs aus St. Pauli auf den Weg nach Husum. In kalten Zeiten besinnen sich Rantanplan auf das Wesentliche: das Rudel. Hier wird gerannt, gebellt, gebissen, gefressen und geschmust. Das muss Liebe sein und so soll es auch sein.

Wer auf gutgemachte Ska-Punkmusik mit intelligenten Texten und charmanten Bläsersätzen steht, kommt an Rantanplan längst nicht mehr vorbei. „Dieser Sound aus dem Hamburger Rotlicht hilft ein gutes Stück weit mit, den Rock´n´Roll über diese unsäglich-aalglatten Copy&Paste-Produktions-Zeiten zu retten“, schmunzelt die Band. „Wer da stillsitzen kann, muss mal zum Arzt.“ Der Titel Skapunk Band Nr.1 ist hiermit erfolgreich verteidigt. Karten gibt es noch im Vorverkauf für 15 Euro zzgl. Gebühren oder 18 Euro an der Abendkasse.    Foto: Michael Raadts

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

Haushaltskalender 2019