Komplett-Ausfall der Niederdeutschen Bühne Husum

"Quartett to Drütt" muss abgesagt werden

Klaus Deckmann und Anne-Dore Jensen in Aktion. Dieses Jahr muss die Theatersaison leider ausfallen. Foto: Privat

Husum (pa) - Die Niederdeutsche Bühne Husum (NDB) gibt mit großem Bedauern bekannt, dass die Theatersaison 2019 komplett ausfallen wird. Der Grund ist ein plötzlicher Todesfall in der Familie einer Darstellerin. Deshalb mussten die Probenarbeiten kurz vor der Premiere abgebrochen und die Spielsaison abgesagt werden.

Die bereits gekauften Eintrittskarten können gegen Erstattung des Kaufpreises an den Verkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.
Die Bühne hat geplant, das bereits einstudierte Stück - es heißt "Quartett to Drütt" - für die kommende Saison beizubehalten und dann im Jahr 2020 die treuen Theaterfreunde  damit zu unterhalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Die Besten

    Die Besten 2018 49

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

Haushaltskalender 2019