Bürgerbefragung „Wohnen und Mobilität“ ...

... in den „Veer Dörpern“ Ostenfeld, Oldersbek, Winnert und Wittbek

Ostenfeld/Wittbek/Winnert/Oldersbek (pa) - Die „Veer Dörper“ Ostenfeld, Oldersbek, Winnert und Wittbek schmieden gemeinsame Zukunftspläne. Was brauchten die Bürger vor Ort mittelfristig, was könnte gemeinsam angegangen werden?
Ein Fahrdienst, ein kleines Pflegeheim, organisierte Nachbarschaftshilfe, Angebote für Jugendliche, eine Mobilitäts-App – lauter Ideen, die bereits benannt wurden und ggf. gemeinsam umgesetzt werden könnten.
Nun starten die „Veer Dörper“ eine Umfrage für alle Bürger, vor allem im Hinblick auf die Themen Wohnen und Mobilität.

Es geht darum, was diese sich persönlich für sich und ihren Ort wünschen, was sie dort für praktikabel halten, welche eigenen Ideen sie vielleicht haben und auch um die Frage, wer bereit ist, sich selbst in mehr oder weniger großem Maße für seinen Ort zu engagieren.

Über den Link umfrage.nordfriesland.de/s/Veer_Doerper_Wohnen_und_Mobilitaet
kommt man direkt zur Online-Umfrage.

Wer möchte, kann den Fragebogen aber auch gerne in Papierform ausfüllen. Abholung und Abgabe ist (bis zum 1. August 2020) bei den jeweiligen Bürgermeisterinnen/Bürgermeistern möglich.

Die vier Gemeinden würden sich über eine rege Teilnahme sehr freuen. Diese hilft dabei, konkrete Projekte zu entwickeln und Maßnahmen umzusetzen, die die Lebensqualität vor Ort für alle erhalten und verbessern.

Foto: Eva-Maria Kühl

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2022 13

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2022 11

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 5

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2021 41

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2021 26

Haushaltskalender 2022

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken