Starke Kooperation

Zwischen den Ladies Circle Südtondern und der Anlaufstelle Trau Dich

Mareike Carstensen und Heike Behrens-Schulz von ´Trau Dich!`, hier mit den Ladies Anna-Lena Petersen, Nina Dippmann, Svenja Luciow und Stefanie Snoppek (v.l), haben unter anderem ein Bestattungslego beschafft. Foto: Dix

Südtondern (wd) – Anfang letzten Jahres ergab sich ein Kontakt zwischen den Mitgliedern des Ladies Circle Südtondern (LC 16) und den Mitarbeiterinnen von ´Trau Dich!`, der Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Familien bei Fragen im Umgang mit Sterben, Tod und Trauer des Wilhelminen Hospiz in Niebüll. „Neben vielen anderen Aktivitäten suchen wir vom Ladies Circle auch regelmäßig Projekte, die wir über mindestens zwei Jahre begleiten dürfen“, so Stefanie Snoppek von den Ladies. Wenn man die ´Ladies` zusammen mit Mareike Carstensen und Heike Behrens-Schulz von ´Trau Dich!` beobachtet, ist zu erkennen, dass sich offenbar eine Traumpartnerschaft entwickelt hat. Ein guter Start in diese Kooperation bildete ein Benefiz-Abend bei Berger´s in Enge-Sande, dessen Erlös in Höhe von 1.000 Euro an `Trau Dich!` ging. Mi dem Baby- und Kinderflohmarkt in Risum-Lindholm erwirtschafteten die Ladies fast 3.800 Euro, die ebenfalls der Anlaufstelle im Hospiz gespendet wurden. Im Laufe des letzten Jahres folgten Unternehmungen des Hospiz, die die Ladies personell und mit privaten Investitionen (Catering beim Lichterfest) unterstützten. Diese Zusammenarbeit soll in diesem Jahr weitergeführt werden. Am 15. Mai bietet die Anlaufstelle ´Trau Dich!` mit Unterstützung der Ladies die Führung ´Friedhofsgeflüster` mit der Greifswalderin Anja Kretschmer auf dem Niebüller Parkfriedhof an. Eine gesonderte Werbung in dieser Zeitung wird zeitgerecht erfolgen. Nach dem Umzug in den Neubau des Hospiz wollen die Ladies in den bisher durch die Anlaufstelle genutzten Räumlichkeiten im Haus Underwood einen weiteren Baby- und Kinderflohmarkt veranstalten, und auch das Open Air Festival des Wilhelminen Hospiz am 5. und 6. September wird mit Unterstützung der Wohltäterinnen des LC 16 stattfinden. Diese engagieren sich weiterhin auch in 2020 für die Tafel Südtondern sowie die KOMPASS gGmbH und werden auf den Weihnachtsmärkten in Niebüll und Leck aktiv sein.

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 33

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2022 22

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2022 13

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2022 11

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2021 41

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken

Haushaltskalender 2022