Unsere Leserrezepte

Kartoffel-Kohlrabiauflauf mit Pilzen

von Maria Eberhard aus Sörup

Zutaten für 2 Personen:

  • 500 gr. Kohlrabi, 400 gr. Kartoffeln, 160 gr. große Champignons, 6 Lauchzwiebeln, 1 Bund Kerbel (getrocknet geht auch), 6 Stängel Basilikum, 30 gr. Mehl, 2 EL Rapsöl, 500 ml Milch, Salz, Pfeffer, Muskat.
  • 20 gr. Margarine, 2 El Parmesan, 3 Tomaten

Zubereitung:

  • Kohlrabi u. Kartoffeln schälen, Pilze und Lauchzwiebeln putzen, alles klein schneiden, Kräuter putzen und hacken.
  • Mehl in Öl anschwitzen, mit Milch ablöschen, erhitzen, drei Minuten köcheln lassen. Kräuter zufügen.
  • Kohlrabi, Kartoffeln und Pilze in eine Form schichten, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  • Lauchzwiebeln und Soße darüber verteilen, mit Margarineflöckchen belegen, mit Käse bestreuen.
  • Bei 200 Grad goldbraun backen.
  • Tomaten in Streifen schneiden und auf das Gratin legen.
  • Kalorienangeabe: 418 kcal

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.