Unsere Leserrezepte

Wirsingeintopf mit Mettbällchen und Nudeln

von Editha Jurcinski aus Schwerin

1 kleinen Wirsingkopf in Streifen schneiden, 1 Zwiebel schälen und fein würfeln, 400 g Schweinemett mit
1 TL getrocknetem Majoran mischen, zu Bällchen formen. 30 g    Butter in einem großen Topf erhitzen, die Bällchen darin anbraten und herausnehmen. Zwiebeln und Wirsing im Bratfett andünsten. 1 ½ L   Instant-Brühe zugießen, aufkochen lassen, zugedeckt ca. 15 Min. garen.

Inzwischen 150 g    Bandnudeln in kochendem Salzwasser etwa 10 Min. garen. 100 g rohen Schinken fein würfeln, mit den Mettbällchen und den abgetropften Nudeln zum Eintopf geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig ­abschmecken.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.