Veranstaltungsdetails

Michael Kohlhaas nach der Novelle von Heinrich von Kleist mit dem Ensemble des Landestheaters Detmold

26.03.2019 - 19:30 Uhr / Kleiner Saal theater itzehoe / Itzehoe

Michael Kohlhaas nach der Novelle von Heinrich von Kleist mit dem Ensemble des Landestheaters Detmold

Damit hat der ehrbare Pferdehändler Michael Kohlhaas nicht gerechnet. Auf seinem Weg nach Sachsen, um zwei seiner Reitpferde zu verkaufen, wird er von Junker Wenzel von Tronka aufgehalten, der ihn ohne Passierschein nicht weiterziehen lassen will. Kohlhaas lässt daraufhin seinen Knecht und seine Pferde beim Junker und macht sich auf den Weg nach Dresden, wo er aber erfährt, dass so ein Schein gar nicht erforderlich ist. Zurückgekehrt muss er feststellen, dass sein Knecht misshandelt und vertrieben wurde und seine Tiere durch Feldarbeit und Vernachlässigung völlig wertlos geworden sind. Kohlhaas fordert Entschädigung, scheitert aber immer wieder an der korrupten Justiz, an intriganter Vetternwirtschaft und vorauseilendem Beamtengehorsam, bis er schließlich einen mörderischen Rachefeldzug beginnt. Schnell wird er zum meistgesuchten Terroristen seiner Zeit, denn der Grat zwischen berechtigter Empörung und skrupelloser Selbstjustiz ist schmal. Schüler: 5 € 20,00 € + 10 % Vk / Erhöhter Abendkassenpreis

Zurück

  • Erfolgreiche Unternehmen

    Erfolgreiche Unternehmen 2019 22

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2019 21

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2019 6

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2018 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

Haushaltskalender 2019