Veranstaltungsdetails

22.03.2019 - 10:00 Uhr / theater itzehoe / Itzehoe

Nennen wir ihn Anna

Stück nach dem Buch von Peter Pohl mit dem Theaterhaus Frankfurt, ab 12 Jahren


Anders, ein 14-jähriger Junge, trifft verspätet im Ferienlager ein. Jetzt ist die Rangordnung schon festgelegt – er ist ganz unten. Er ist still und sieht nicht aus wie 14. Er wird zu „Anna“ und zur Zielscheibe. Micke, die Sportskanone, ist der einzige Mensch, dem Anders vertraut. Doch dann wird es Micke zuviel.


Dauer: ca. 60 Minuten ohne Pause


5 € / Erwachsene: 8 €

Zurück

  • Wohnträume

    Wohnträume 2020 12

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2020 10

  • Traumhochzeit

    Traumhochzeit 2020 7

  • berufswahl Xtra

    berufswahl Xtra 2020 6

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber 2019 47

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2019 45

  • Wirtschaft_Palette

    Wirtschaft_Palette 2019 43

  • Erfolgreiche Unternehmen

    Erfolgreiche Unternehmen 2019 22

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2019 21

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

Haushaltskalender 2020

#------------------------------------------------------------------------------------------ # Plugilo #------------------------------------------------------------------------------------------