Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

Großes Spektakel gegen Paris


(jk) Es war ein großer Königsklassen-Abend in der EHF Champions League. Am Ende trennten sich die SG Flensburg-Handewitt und Paris Saint-Germain HB mit einem 27:27-Remis. „Wir sind etwas enttäuscht, denn wir hatten am Ende die Chance zu gewinnen“, sagte SG-Trainer Maik Machulla. Der letzte Pass kam Sekunden vor Schluss nicht an. Der schöne Höhepunkt vor 2400 Zuschauern: Linkshänder Franz Semper feierte nach fast zehn Monaten Verletzungspause sein Comeback. Nun geht es für die SG auf Reisen: Sechs Auswärtsspiele in Folge stehen an.
Text/Fotos: Jan Kirschner

Zurück zur Auswahl